Internationaler Bayer Cup Leverkusen

Paul Bügers startete am Sonntag beim internationalen Bayer Cup in Leverkusen und wurde Dritter.

In seiner neuen Gewichtsklasse +60 Kg konnte Paul seine ersten zwei Kämpfe souverän mit Ippon gewinnen. im Halbfinale musste er gegen einen Kämpfer aus den Niederlanden antreten. Paul dominierte zwar den ganzen Kampf konnte aber keine entscheidende Wertung erzielen, so dass der Kampf in den Golden Score ging. Auch hier war er der dominante Kämpfer, musste aber leider nach einer Unachtsamkeit kurz vor Ende des Golden Score eine Wertung gegen sich hinnehmen und verlor diesen Kampf.

Damit hat er sich bei einem internationalen Turnier einen hervorragenden dritten Platz erkämpft.