Oberhausener Stadtmeisterschaft Judo 2019

Maximilian beim Siegeswurf
Paul wieder Stadtmeister

Am vergangenen Sonntag den 29.09.2019 fanden die offenen und inklusiven Stadtmeisterschaften im Judo statt. Sie wurden in diesem Jahr vom Tbd. Osterfeld ausgerichtet. Auf zwei Kampfflächen in der Gesamtschule Osterfeld zeigten ca. 100 Judokas im Alter von 7 – 17 Jahren ihr können und kämpften um den Titel des Stadtmeisters.

In der Vereinswertung belegte der PSV Duisburg mit 81 Punkten den ersten Platz, dicht gefolgt vom Judo Team Holten mit 79 Punkten sowie dem Tbd. Osterfeld mit 39 Punkten.

Schon jetzt freuen sich die Kämpfer auf nächstes Jahr wenn es wieder darum geht den Stadtmeister auszukämpfen.