2. Kampftag Landesliga Männer (Langenfeld)

Am zweiten Kampftag der Landesliga, ging es für die Männer des TBD Osterfeld nach Langenfeld um dort gegen den Gastgeber und Aufstiegskandidaten JC Langenfeld sowie den Red Tiger Club aus Düsseldorf anzutreten. In voller Mannschaftsstärke und mit bester Laune ging es zunächst gegen den Red Tiger Club. Den Start machte Lukas Ehresmann -73kg. Da der Red Tiger Club keinen Gegner stellen konnte ging dieser Punkt kampflos an den TBD Osterfeld. Weiter ging es mit Sebastian Kaubisch +90kg. In einem Kampf über die Volle Zeit sowie Golden Score (Verlängerung), zeigte sich die Ausdauer von Sebastian als Vorteil, so das der Gegner aufgrund von mehreren Strafen disqualifiziert wurde. den Nächsten Kampf verlor Stefan Höffkes gegen einen ehemaligen Bundesliga Kämpfer. Das sollte jedoch die Ausnahme bleiben denn Uwe Pflanz durch einen Konter und Lars Ehresmann durch Hebel stellten das Ergebnis von 4:1 zu Halbzeit her. Unverändert ging es in die Rückrunde. Sebastian Verlor seinen Kampf, wie zuvor Stefan gegen den ehemaligen Bundesliga Kämpfer. Alle anderen zeigten jedoch eine hervorragende Leistung und konnte ihre Kämpfe vorzeitig mit Ippon für sich entscheiden und so stand es am Ende 8:2 für den TBD Osterfeld. Nachdem im anschließenden Kampf der JC Langenfeld den Red Tiger Club mit 10:0 besiegte, kam es im anschließenden Kampf zum Duell gegen den TBD Osterfeld. Den Anfang machte Luca Ingenfeld -73kg. in einer Bodensituation schaltete Luca schnell um und gewann seinen Kampf mit Armhebel. Sebastian folgte und auch dieser Gewann seinen Kampf nachdem er zweimal seinen Gegner Werfen konnte mit Ippon. So stand es völlig unerwartet 2:0. Stefan Höffkes -90g sowie unser Dienstältester Uwe Pflanz (-66kg) und unser Jüngster Lukas Welzel (-81kg) gaben ihre Kämpfe leider ab, so das es nach der Hinrunde 2:3 stand. Motiviert ging in die zweite Runde und die Männer des TBD Osterfeld witterten eine kleine Chance. Leider wurde diese nicht Real denn Mirko Schmalz und Sebastian Kaubisch durch eine Verletzung gaben ihre Kämpfe ab, so das es schnell 5:2 stand. Auch die weiteren Kämpfe durch Stefan Höffkes, Uwe Pflanz und Lars Ehresmann wurden abgegeben. Endergebnis 2:8 Durch den Sieg und die Niederlage positioniert sich der TBD Osterfeld auf Platz 5 in der Tabelle. 
Weiter geht es für den TBD Osterfeld am 16.11.2019 vor Heimischer Kulisse in der Halle des Gesamtschule Osterfeld mit hoffentlich vielen Zuschauern die uns anfeuern.